Ganztagesklasse meets HipHop

 

Voller Begeisterung waren die Schüler der Ganztagesklasse 7b bei der Sache. Die schnellen Rhythmen des HipHop zu hören macht gute Laune, sich aber darauf noch taktgemäß zu bewegen, erfordert gute Koordination, Kondition aber auch Konzentration. Doch die Schüler hatten viel Spaß dabei. Das lag nicht zuletzt auch an Trainerin Gaby Traikovic, Inhaberin des Tanzstudio Rize in Dillingen, die das Projekt leitete. Sie verstand es die Schüler mitzunehmen, zu motivieren und auch zu ungewohnten Bewegungen zu animieren. Ein besonderes Highlight war für die Kinder im Studio in Dillingen die Generalprobe zu tanzen. Anders als im Musiksaal der Schule, sahen die Schüler in den vielen Spiegel des Studios zum ersten Mal sich selbst tanzen. Eine Aufführung des Erlernten im HipHop-Projekt wird es bei der Abschlussfeier der 9. und 10. Klassen geben. 

 

Zusätzliche Informationen